Menu

Verarbeitung BioZell

Tapezieren war gestern und mühseliges aufziehen von Putz ist zu anstrengend.

Wir bei BioZell haben uns die seit Jahren angewandte Spritztechnik zum Vorteil gemacht und einen anorganischen Mineralputz, der als pastöse Masse in einer Trichterpistole im Spritzverfahren verarbeitet wird entwickelt.
Anderen Systemen gegenüber, haben wir bei der Verarbeitung keinen Sprühnebel, keine schädlichen Dämpfe und ein sehr geringes Aufkommen an Verunreinigungen.
Wand- und Deckenflächen können wir mit unserer Technik in kurzer Zeit mit BioZell Edelputz beschichten.
BioZell ist nach 24 Stunden trocken und mit einer Silikatfarbe überstreichbar.

Um Ihnen ein genaueres Bild über die Zeitersparnis mit BioZell auf Ihrer Baustelle geben zu können, haben wir für Sie folgende Information:
Bei einer Tagesleistung von ca.250-350qm pro Mann, wird auch Ihr Eigenheim in kürzester Zeit mit BioZell Edelputz beschichtet.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlickeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.